..Werkseitig schweißtechnisch vergütete Neuschienen..

Schweißtechnische Vergütung von Neuschienen

Mit hochverschleißfesten Schweißwerkstoffen vergüten wir werksneue Schienen – und Sie erhalten ein kosteneffizientes, komfortables und langlebiges Produkt, das für alle Neubaustrecken und Umbaumaßnahmen bestens geeignet ist. Durch die geringe Oberflächenrauheit der eingesetzten Werkstoffe reduziert sich der Radverschleiß um 94 %. Für den Einsatz in engen Kurven bei dichter Bebauung bieten wir Ihnen eine Fahrflächenschweißung, die die Geräuschemissionen deutlich senkt.

Wir bearbeiten hierbei Fahrkante, Leitkante und/ oder Rillenboden der Schiene. Dabei fräsen wir die Schiene zunächst aus und schweißen im Anschluss verschleißfesteres Material auf.

Unsere Produkte für Sie

  • SMARTTRACK SILENT für die Fahrflächenvergütung mit ET 2000®

  • SMARTTRACK EDGE480 für die Fahrkantenvergütung mit ETEKA 5®

  • SMARTTRACK EDGE420 für die Fahrkantenvergütung

Vorteile

  • Wirtschaftlichkeit dank hoher Verschleißfestigkeit der Neuschienen

  • Längerer Lebenszyklus der Schienen und Räder dank geringem Schienen- und Radreifenverschleiß

  • Verbesserung der Schienenoberfläche

  • Verzögerung von Kurzwellenbildung

  • Vergütung aller gängigen Rillen- und Vignolprofile sowie kundenspezifischer Sonderprofile

  • Schienen werden nach Kundenwünschen gebogen

  • Just-in-time-Lieferung auf die Baustelle

Kontakt

Goldschmidt Thermit Railservice GmbH
Rotthauser Straße 142
45309 Essen
Germany

Tel.: +49 (0) 201 74796-0
Fax: +49 (0) 201 74796-62
infogt-railservice.REMOVE-THIS.de